5.30uhr der Wecker klingelt! Duschen, stylen, täglich perfekt aussehen! (wir sind ja quasi unser Aushängeschild, ein gepflegtes Äußeres hat Priorität) Kinder, Hund, Mann sind versorgt und in die Schule gebracht, Hund war gassi…
es ist 7.30uhr!
Mein eigenes Frühstück bleibt im Kühlschrank, dafür ist nun wirklich keine Zeit! Essen wird ja eh überbewertet schließlich sollte man schon „ansprechend“ aussehen!
Um 8 die erste Kundin im Buch, vorher noch den Brautbereich vorbereiten ,(gestern Abend war es einfach schon zu Spät zum wischen und putzen?)
Noch schnell einen Kaffee, ach nee ich nehm Tee, weil ich sonst schon früh Bluthochdruck habe!
So alles geschafft ich habe 7.45uhr schon mehr gemacht als die meisten denk ich, aber naja was solls ,was muss das muss ,eigentlich öffnen wir ja erst 9 Uhr, aber herje wenn die Kundin doch nur da kann?!
Sooo ich bin bereit 🙂 ,freu mich auf die Arbeit, welche Schnittform die Kundin wohl wählt?
8.05 ……?hmm wo ist sie?
Naja denk ich, sie hatte sicher Stress oder steckt im Verkehr ?.sicher hat sie nur eine höhere Macht aufgehalten??
8.15 Uhr ich werde ungeduldig in einer dreiviertel Stunde kommt doch schon die nächste Kundin ,Frau Meyer, die mit der wenigen Zeit! Buisnessfrau , muss danach selber Termine wahrnehmen.
8.40 Uhr Frau Mustermann kommt, rechte Hand n Lecker riechenden Latte Machiato ,(natürlich nicht für mich cool) links das Handy am Ohr die beste Freundin erfährt vom gestrigen heißen Abend mit Peter?und weshalb sie sich heute morgen so schlecht lösen konnte von ihm. Aber fix zu mc der Kaffee ist wirklich wichtig sonst schafft sie den Tag nicht!
Ich schon etwas angespannt wegen der Frau Meyer im Rücken, versuche ein Gespräch zu beginnen ,“ACH ICH MUSS NOCH FIX ZUM KLO“
8,45 Uhr (ich hab noch 15 min bis Frau Meyer kommt)
Frau Mustermann hat natürlich extra für mich den weiten Weg auf sich genommen und erwartet selbstverständlich etwas ganz besonderes und das hat in den anderen Brautgeschäften noch keiner geschafft umzusetzen ,ABER DUUU musst das hinbekommen gell????
Jaaa klar schaff ich ,hab ja noch 13 min! 🙂
Die Beratung gestaltet sich schwer denn Frau Mustermann hat exakt 6 Bilder (selbstverständlich komplett verschiedene) mit, ist sich aber sooooo unschlüssig, kurz oder lang? weiß oder ivory ? mit Tüll oder doch lieber ohne ? Spitze und Perlen oder lieber schlichte Eleganz? (ist doch das auf den vielen Bildern was jetzt alle tragen oder) ? :-)?
Noch 7min bis Frau Meyer kommt, die ungeduldige Buisnessdame mit einem Terminkalender bis 2089 !
Gut zweifelhaft entschließt sich Frau Mustermann für ne Ballform, da kann man wenigstens den Po verstecken !
Das Telefon klingelt in einer Tour, die Kunden sprechen aufs Band, beschweren sich das echt NIEEEE jemand ans Telefon geht….die Tür geht auf wir haben 9.00 Uhr Frau Meyer !!!!! Sie sitzt schon auf dem Sofa und wippt mit dem Bein…..yes !
Ich versuche mich zu entschuldigen und die voraussichtliche Wartezeit von 45 min irgendwie verträglich zu reden, sie ist sauer springt auf und sagt wir sind unproffessionell Und haben ein miserables Zeitmanagement,sie taktet schließlich den ganzen Tag nach uns (wir im übrigen auch aber Frau Mustermann war doch……) sie lässt mich nicht ausreden und ist fort. Kurz darauf ne schlechte Bewertung online, mein Tag ist „perfekt“ !!! Zu guter letzt schimpft auch Frau Mustermann das die Form nicht die richtige,die Spitze kratzt, der Reifrock zu groß ist und überhaupt hätte sie viel mehr erwartet!
Nach dem sich dies über den ganzen Tag so weiter zieht, steht um 16.00 Uhr mein Kind im Laden ,ich völlig im Verzug, merke ,,,,Fuck da war ja was…,ok Kind mit Handy im Wartebereich geparkt weil, du bist immernoch dabei den Verzug vom Vormittag aufzuarbeiten um evt. noch pünktlich zum Abendbrot mit dem Kind nach Hause zu kommen! zur Not gibt’s ja noch den Italiener tongue-out von nebenan (Gott wie oft hat er mir mit Pizza für`s Kind das Leben gerettet ) weil einkaufen und Kochen schaff ich jetzt echt nicht mehr!!!
WILLKOMMEN IN MEINER WELT !
Ich beschwer mich nicht, ich liebe meinen Job !!!!
Doch wenn ihr das nächste mal einem Brautberater begegnet und euren Termin verpasst bzw. zu spät kommt, behandelt ihn respektvoll, gebt Bescheid oder sagt ab!!!! Ihr wisst nicht was er schon früh morgends erlebt hat um eure Terminwünsche zu berücksichtigen. Plant etwas Zeit ein uns kann immer etwas unvorhergesehenes dazwischen kommen. Sollten wir mal nicht locker lächelnd am Ladentisch stehen verzeiht uns, denn evt. sind wir grad im Stress um euch nicht zu lang warten zu lassen❤️.
DANKE AN DEN GROŚTEIL MEINER KUNDEN

*die Personen sind frei erfunden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.